Startseite | Texte und Fotos nutzen | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Buchtipps » Bilder

Bilder, Fotos, Zeichnungen, Illustrationen

Bildbände

Bilder, Fotos, Zeichnungen, Illustrationen

Bilder, Fotos, Zeichnungen, Illustrationen

Bildbände


Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; RSSFeed has a deprecated constructor in /home/www/monatsbin.de/buchtipps/bilderfotoszeichnungen/w2dpluginrssreader.php on line 11
?? Geschenkbuchtipp: Frauenarten

Waren es bei den Männerarten hauptsächlich Tiere, begeben wir uns bei den ?Heimischen Frauenarten? in das Reich der Pflanzen. Geschrieben und aufgebaut nach dem bewährten Muster der Männerarten, ebenfalls mit Texten von Claudia Schreiber und ... mehr erfahren

Quelle


?? Geschenkbuchtipp: Männerarten

Praktisches kleines Format, das sich mühelos in der Hosentasche oder im Handtäschchen unterbringen lässt. Schnell herausholen, nachschlagen, zuschlagen ? oder sofort die Flucht ergreifen. Je nach Ergebnis. Gegliedert, wie ein Pflanzen- oder Tierbestimmungsbuch, in vier ... mehr erfahren

Quelle


Buchtipp: Flora – 3000 Jahre Pflanzen in der Kunst

Pro Doppelseite stehen sich Pflanzenbilder aus verschiedenen Zeiten, Kulturkreisen, Materialien gegenüber. Sie passen entweder zusammen oder zeigen Gegensätze an. Seit es Menschen gibt, die Pflanzen nutzen, veranschaulichen sie es in Abbildungen ? seit 3000 Jahren. ... mehr erfahren

Quelle


? Kochbuchtipp: BURGER UNSER – vergötterter Fleischklops im Brötchen

Selbst wer keine Maulsperre beim Essen mag, kann in diesem reich bebildertem Kochbuch Ideen für seine Kochkunst finden. Das Bild gleich am Anfang des Buches lässt vermuten, dass Burger etwas für „echte Männer“ – das ... mehr erfahren

Quelle


? Gartenbuch-Tipp: Mein ungezähmter Garten

Ungezähmt heißt durchaus nicht verwildert. Pflanzen, die sich stark ausbreiten, sollte mehr Raum gegeben werden. Sie passen haargenau auf den Standort. Blumen, die nicht erwünscht sind oder nicht dem Gartendesign entsprechen, dürfen gejätet werden ? ... mehr erfahren

Quelle


? Inhalt / Handlung: Die Schöne und das Biest – La Belle et la Bête

Die Liebe siegt. Wer wirklich liebt, wird reich belohnt. Dieses Märchen vom Sieg des Guten über die Raffgier kommt in fast allen Kulturen vor. Die Schöne und die Hässlichen. Ein verwitweter Kaufmann hat drei schöne ... mehr erfahren

Quelle


? Gartenbuch Gestaltung: ?Traumhafte Landgärten durch die Jahreszeiten?

Das Gartenbuch führt mit Fotos von 16 zauberhaften Landgärten durch ein Gartenjahr, und zwar nach dem „Phänologischen Kalender“. Frühling, Sommer, Herbst, Winter werden nach den Pflanzen eingeteilt, die zu dieser Zeit blühen oder reifen. Wann ... mehr erfahren

Quelle


? Musikbuchtipp: Das große Liederbuch ? mit Text, Noten und vielen bunten Bildern von Tomi Ungerer

Alte Volkslieder mit Text und Noten humorvoll in Bilder umgesetzt. Verständlich für Kinder, mit Wiedererkennungswert für Erwachsene. Mit geschlossenen Augen und offenem Mund singt ein einsamer Nachtwächter sein Lied ? in einer Hand die Laterne, die ... mehr erfahren

Quelle


? Kunstbuch-Tipp: Nixen, Nymphen, Neptuns Nichten – in Wort und Bild

Weibliche Wasserwesen kurbeln schon seit Urzeiten die Fantasie von Männern an. Seefahrer sehnten sich auf langen Fahrten nach fraulicher Gesellschaft. Einsamkeit kann die Fantasie beflügeln. Nixen, Nymphen, Neptuns Nichten und die Seeleute. Was in der ... mehr erfahren

Quelle


? Kochbuch / Kunstbuch: Die Kunst des Genießens

Zu Tisch bei den alten Meistern. Gemälde aus mehreren Jahrhunderten zeigen Stillleben von Naturalien, bevor sie in die Küche wandern. Passend dazu Rezepte aus der Neuzeit – einfach, gleich zum Nachkochen. Schon immer reizte es ... mehr erfahren

Quelle


? Sachbuchtipp: Bilderatlas der Sommer- und Herbstblumen

Ein Leporello mit Zeichnungen von heimischen Pflanzen, Blumen auf Äckern, im Garten, auf Schutt und Wegen. Nach Farbe geordnet unterstützen die Bilder das einfache Bestimmen. Durch die Wirkung der bezaubernden Illustrationen verführt der Bilderatlas zum ... mehr erfahren

Quelle


? Bilderbuch-Tipp: Pinocchio – Buchklassiker aus Italien

Für schulmüde Kinder schrieb Carlo Collodi lehrreiche Geschichten. Sie sollten zeigen, was alles passieren kann, wenn Kinder die Schule schwänzen oder sich unartig verhalten. Außer dem erhobenen Zeigefinger steckt noch viel Fabulierkunst in diesem Märchen. ... mehr erfahren

Quelle


Buchtipp für Selbermacher: draußen ? Projekte für Garten, Terrasse und Balkon

Aus Materialien, die zur Verfügung stehen und sonst weggeworfen würden, lassen Uta Donath, Eva Hauck, Petra Hoffmann und Claudia Huboi Neues entstehen. Pfiffige Ideen, die danach lechzen,  an einem Samstag Nachmittag im Garten die Fantasie ... mehr erfahren

Quelle


? Garten-Kunst-Buchtipp: Blumenmalerinnen – Porträts besonderer Frauen und ihr Blick auf die Natur.

Renate Hücking stellt in diesem aufwendigen Bildband 15 Blumenmalerinnen aus vier Jahrhunderten vor, jede mit ihrer individuellen Sicht auf Blumen, Früchte, Kräuter und teilweise auch Insekten wie Schmetterlinge und ihre Larven. Von dem Format des ... mehr erfahren

Quelle


? Pasta-Werkstatt ? ein Baumarkt-Kochbuch

Küchenchef Markus Holzer zeigt in Wort und Bild, wie man Pasta selbst herstellen kann, und zwar mit Werkzeugen aus dem Baumarkt. Für traditionelle Köche gewöhnungsbedürftig, für kreative Köche eine Bestätigung. Werkzeuge für die Nudelherstellung Dieses ... mehr erfahren

Quelle


? Fotobuch-Tipp: Geschichte der Fotografie

Tom Ang gibt in acht Kapiteln dieses Buches einen umfassenden Überblick über die Geschichte der Fotografie, von 1826 bis ins digitale Zeitalter. Eine feine Dame springt elegant über eine Pfütze hinweg. Den Schirm hält sie ... mehr erfahren

Quelle


? Foto-Buchtipp: Shades of nature – Wildtiere in Schwarz-Weiß

Nur in Schwarz und Weiß sind die Bilder dieses Buches gehalten. Heinrich van den Berg fotografierte sie in der freien Natur der afrikanischen Steppe. Schwarz-Weiß-Bilder erfordern eine andere Art des Sehens. Während normalerweise der Hintergrund ... mehr erfahren

Quelle


? Gartenbuch-Tipp: Kunst Garten Kunst

Cordula Hamann zeigt in ihrem Fotobuch sowohl Kunst mit den Pflanzen des Gartens als auch Kunst, die im Garten steht ? im Freien statt in der Galerie. Kunst mit Büschen und Rasen Kunst im Gelände. ... mehr erfahren

Quelle


? Buchtipp: Das große Buch der klassischen Tierportraits

Zur großen Kunstausstellung im Berliner Bode-Museum ?Köpfe in der Renaissance? erschien ein Buch von Svjetlan Junakovic mit eben diesen Portraits ? allerdings mit Tierköpfen. Die gleichen Bilder, die die Besucher im Museum bewundern, wie zum ... mehr erfahren

Quelle


? Gartenbuch-Tipp: „Ich träume von einem Küchengarten“ – attraktiver Genuss für alle Sinne

Ein Küchengarten versorgt anspruchsvolle Gartenbesitzer mit dem Obst, dem Gemüse und den Kräutern, welche die Bewohner am liebsten mögen. Damit ist der eigene Gartenplan vorgegeben. Wer dieses Buch in die Hand nimmt und an seinen ... mehr erfahren

Quelle


? Architekturbuch-Tipp: Low Budget ? mit schmalerem Geldbeutel zum Ökohaus

Thomas Drexel zeigt, wie man mit Planung, pfiffigen Ideen und günstigen Materialien beim Hausbau sparen kann und dabei den Standard eines Passivhauses erreicht. Gute Nachricht für alle Häuslebauer, die natürliche Bauweise bevorzugen. Günstig sind Holztragwerk, ... mehr erfahren

Quelle


? Ratgeber-Tipp: Kleine Räume – viele Möglichkeiten

Das Buch der Stiftung Warentest verspricht tolle Ideen für platzsparendes Wohnen. Das macht neugierig. Dieser Ratgeber beginnt mit Theorie. Auf den ersten Seiten befinden sich Listen, die vom Leser ausgefüllt werden können ? bis jetzt ... mehr erfahren

Quelle


? Architektur-Buchtipp: Die besten Einfamilienhäuser

Herausragende Häuser bis 150 m² Wohnfläche mit Fotos und Plänen enthält dieses Buch. Haus auf extrem kleinem oder schmalem Grundstück, für viel und für wenig Geld ? kreative Lösungen voller Gegensätze. Wohnen in luftiger Höhe. ... mehr erfahren

Quelle


? Das geheime Königreich ? Oper für Kinder

Bildband/Fotobuch von Elke Heidenreich; Christian Schuller; Klaus Lefebvre Wenn ich begeistert von einer Opernaufführung erzähle, von bunten, fantasievollen Kostümen schwärme, die Effekte (knallen, sich verwandeln) beschreibe, wendet sich Interesse in mitleidiges Lächeln um. Sobald ich ... mehr erfahren

Quelle


? Fotobuch-Tipp: Schwäbisch-Alemannische Fastnacht

Im alemannischen Raum ist die Tradition der Fastnacht wohl bekannt, ansonsten eher unbekannt. Seit den Anfangsjahren des Fernsehens verbinden Norddeutsche mit der ?Närrischen Zeit“ den rheinischen Karneval. Die Schwäbisch-Alemannische Fasnacht erstreckt sich im Westen bis ... mehr erfahren

Quelle


? Buchtipp: Stuttgart – (m)eine Stadt voller Gegensätze

Wieder hat der Berufsstuttgarter Eberhard Rapp einen Bildband herausgebracht. In seiner bilderreichen Liebeserklärung zeigt er Kontraste schon im Titelbild: Hochhauskomplex und davor ?urban gardening? – eine junge Frau pflegt ihren Gemüsegarten auf einem Flachdach. Man ... mehr erfahren

Quelle


? Buchtipp: TANTRIS ? tomatenroter Gourmettempel

Das Tantris wurde 1971 eröffnet und fasziniert Feinschmecker bis heute. Warum? Mittlerweile gibt es doch genügend Spitzenrestaurants. 1971 war das Tantris eine Sensation. Es eröffnete zu einer Zeit, als Architekten in Neubauten die Küchen immer ... mehr erfahren

Quelle


? Kindersachbuch-Tipp: Voll eklig! – Stimmt!

55 eklige Dinge und was dahinter steckt – von A wie Aas bis Z wie Zecke. Mit Quizfragen und Aha-Erlebnissen sowie Nicht-mehr-ekel-Tipps rückt Bärbel Oftring den Magenumdrehern zu Leibe. Jeder Leser kann auf seinem Ekel-Barometer ... mehr erfahren

Quelle


? Architekturbuch-Tipp: Kleine Bäder bis 10 m²

Lösungen für kleine Räume verspricht dieses reich bebilderte, mit Grundrissen und technischen Angaben versehene Buch. Und tatsächlich finden sich in fast jedem Bad eine Dusche, Waschbecken, Toilette und Badewanne auf begrenztem Raum. Mit 4 m², ... mehr erfahren

Quelle


? Naturbuch-Tipp: Bestiarium ? Zeugnisse ausgestorbener Tierarten

Dieser kostbare Bildband zeigt gesammelte Exponate der Forschungsreisenden ab dem 18. Jahrhundert von der Eiszeit bis in die Neuzeit. Angefangen vom versteinerten Gebiss der Mammuts über ausgestopfte Tiger bis hin zum jüngsten Auerochsenhorn. Wer an ... mehr erfahren

Quelle


E-Book-Tipp: Schritt für Schritt zum Blumengesteck: 12 Schritte – 12 Fotos – 12 Anleitungen

Kostenlos ist der neuste Ebook-Ratgeber aus dem Kulturmagazin 8ung.info am Mittwoch, den 15. Oktober 2014 – am diesem Tag frei für alle. Abonnenten von „kindle unlimited“  bekommen dieses Buch jederzeit umsonst. Das Freiexemplar für Dienstag, ... mehr erfahren

Quelle


? Bilderbuch-Tipp: Matze vor, tanz ein Tor ? Ballett schlägt Fußball

Jungen spielen Fußball und Mädchen mit Puppen! Dieses und weitere Vorurteile weicht Anne-Kathrin Behl in Ihrem Bilderbuch auf. Kinder mit Gefühl für Rhythmus lieben es, sich zur Musik zu bewegen. Ballett und Fußball haben viel ... mehr erfahren

Quelle


? Architekturbuch-Tipp: Brick 14 – Zimtschule bis Luxusruine

Rund um den Erdball bauen die Menschen ihre Häuser mit Ziegeln, denn fast überall auf der Welt ist Ton/Lehm im Boden vorhanden. Meist wird der Ton gebrannt. Wenn das Material zum Feuern fehlt, werden an ... mehr erfahren

Quelle


? Kochbuch-Tipp: Gutes Essen – Lebensmittel selber machen

Zurück zu den Wurzeln. Die Stiftung Warentest gibt ein sehr informatives Buch heraus, mit viel Wissenswertem über die Grundnahrungsmittel und darauf basierenden einfachen Grundrezepten zum Selbermachen. Wer auf die Informationsliste einer Brotpackung schaut, wundert sich ... mehr erfahren

Quelle


? Gartenbuch-Tipp: An die Töpfe, gärtnern, los!

Urban gardening mit Gemüse vom Balkon. Frische Cherry-Tomaten gepflückt und gleich gegessen, ohne lange Transportwege. Genau so viel, wie der Appetit groß/klein ist. Früher waren es finanzielle Gründe, Not und teure Lebensmittelpreise, die Stadtbewohner zu ... mehr erfahren

Quelle


? Kochbuch-Tipp: Filmrezepte, kulinarische Kostbarkeiten in jeder Beziehung

In diesem kostbar aufgemachten Buch mit einem goldenen Umschlag stellen Thomas Struck und Karin Laudenbach 25 kulinarische Filme vor, in denen viel gekocht und gegessen wird. 13 Spitzenköche mit zusammen 14 Michelin-Sternen lassen sich durch ... mehr erfahren

Quelle


? Anleitungsbuch-Tipp: Zeichnen für Fashionistas – Mode nach eigenen Entwürfen

Die eigene Modekollektion selbst entwerfen – diesen Traum hegen viele kreative Modebegeisterte. Bloß wie? Ganz einfach ? Schritt für Schritt zum Modedesign mit Celia Joicey. Wie machen es die berühmten Modeschöpfer? Hier finden sich so ... mehr erfahren

Quelle


? Kochbuch-Tipp: Selbst gemacht & mitgebracht – Geschenke aus der Küche

Immer ein Mitbringsel im Vorrat ? zu jedem Besuch ein passendes, kleines Geschenk, das nicht nur Freude macht, sondern auch schmeckt. Einfaches Verpackungsmaterial findet Regine Stroner in jedem Haushalt.  Marmeladen eignen sich besonders gut und ... mehr erfahren

Quelle


? Kochbuch-Tipp: Innere Werte – was Schwein, Kalb und Lamm zu bieten haben

Rezepte kulinarischer Schöpfungen mit Innereien, angefangen von Lammhirn über Kalbsleber bis zu den Schweinefüßen. Selten habe ich ein Kochbuch erlebt, das Männer und Frauen so deutlich spaltet. Während Männer schon beim ersten Durchblättern glänzende Augen ... mehr erfahren

Quelle


? Kochbuch-Tipp: Restlos! Nachhaltig Kochen und dabei Zeit sparen

Was mache ich mit einem Püpschen Kartoffelbrei, der von gestern übrig geblieben ist, etwas zu scharf geratener Gulasch oder die schnell verderbenden Kirschen? Was gestern hervorragend schmeckte, mag meine Familie am nächsten Tag nicht schon ... mehr erfahren

Quelle


? Backbuch-Tipp: Baguette, Bagels, Bauernbrot ? wie Sie Ihre Brote selbst backen

Die besten Rezepte zum Brot backen verheißt dieses schwedische Brotbackbuch aus der Testküche der Zeitschrift „Allt om mat“. Zu diesem Buch gebe ich meine ganz persönliche Meinung ab, denn ich bin selbst eine begeisterte Brotbäckerin. ... mehr erfahren

Quelle


? Comic-Tipp: Wagner – Komponist, Revoluzzer, Frauenversteher

Auf dem Titelblatt des Comics schaut Wagner mit glühenden Augen in eine imaginäre Zukunft, eine Partitur fest an die Brust gepresst. Im Hintergrund Figuren aus Wagners Sagenwelt, die Fantasy-Gestalten ähneln. Jungen Lesern verheißt dieser Comic ... mehr erfahren

Quelle


? Fotobuch – Tipp: Stäffele ? Stuttgarts Wahrzeichen

Stuttgarts Lage kann als einzigartig beschrieben werden, denn Stuttgart liegt in einem Riesenloch. Die Einheimischen nennen es liebevoll Kessel, was soviel heißt: Da lodert ein Feuer drunter, das die Stadt am Brodeln hält. Um die ... mehr erfahren

Quelle


? Sachbuchtipp: Schuhwerk ? Buch in Verbindung mit Videos aus der Schuhmacherwerkstatt

Schuhe trägt jeder, aber SchuhliebhaberInnen wollen mehr erfahren. Wie Schuhe hergestellt werden, zeigt dieses Buch nicht nur mit Anleitungen und Fotos. Im Internet sehen LeserInnen in kleinen Filmen, was sich normalerweise der Lehrling in der ... mehr erfahren

Quelle


? Wie ich (m)ein Fotobuch erstelle

Die Weihnachtszeit naht und damit auch die Zeit der persönlichen Geschenke für besonders liebenswerte Menschen. In diesem Jahr möchte ich verschiedene Fotos verschenken ? und zwar in Form von Fotobüchern. Ich bin ein vorsichtiger Mensch ... mehr erfahren

Quelle


? Kalendertipp: Sehr witzig! 2014: Diogenes Cartoon-Kalender

53 Cartoons, für jede Woche eines, und eines fürs Titelblatt. Manche Cartoons regen zum Nachdenken an, oder sie erinnern an Bilderbücher,  oder sie sind makaber, oder sind zum Losprusten, wie gleich das erste in der ... mehr erfahren

Quelle


? Kochbuch-Tipp: Suppen, die glücklich machen

Zu jeder Jahreszeit empfiehlt Cornelia Schinharl passende Rezepte zum Nachkochen. Zur Auswahl stehen, je nach eigener Befindlichkeit und Saison, Suppen mit Obst, Gemüse, Kräutern, aber auch Fleisch und Fisch. Gleich am Anfang des Buches werden ... mehr erfahren

Quelle


? Sachbuch-Tipp: Handbuch Innenarchitektur – Bauen im Bestand

Was fällt auf bei diesen 24 ausgezeichneten Innenarchitektur-Projekten? Die Farben. Allerdings handelt es sich nicht um verschiedene Farben, sondern eine einzige Farbe pro Raum oder Projekt. Sie unterscheiden sich auch nicht etwa in Nuancen wie ... mehr erfahren

Quelle


? Architekturbuch: Einfamilienhäuser aus Holz – klassisch bis originell

Holzhäuser können klassisch oder traditionell oder pfiffig oder ungewöhnlich originell aussehen. Die Schweden – Heimat der Bullerbü-Häuser – gehen im Design gern neue Wege. Drei lang gestreckte Ferienhäuser scheinen am Hang abzurutschen. Ganz vorn ragt ... mehr erfahren

Quelle


? Architekturbuch-Tipp: Opera House ? Musiktheater Linz

Linz hat eine neue Oper ? und was für eine! Mit Recht sehen es die Linzer als ihr erweitertes Wohnzimmer an, mit Blick auf ihren Volkspark. Vielleicht betrachten sie es sogar als ihr Esszimmer, denn ... mehr erfahren

Quelle


...weitere Bücher folgen

Weitere persönliche Buchtipps:

Kurze Geschichte des Traktors auf ukrainisch

"Ich alles bekommen" Unter diesem Motto steht die Geschichte einer Egomanin, auch wenn aus der Sicht einer Sozialarbeiterin - pardon, einer Dozentin für Soziologie - als Hauptperson deren 84-jähri...

...und weitere Bücher

Linktipp des Tages: